Erfahrungen von Kunden

Varie Roma

Esperienze nella città di Roma della categoria Varie

Illuminati-Tour in Rom

Urteil von HEIKE M. (21/04/2018 23:34:45)

Rom ist eine Reise wert, denn diese Stadt ist wie ein Museum. Überall sind hochinteressante Gebäude, wie das Kolosseum, das "Gebiss", die spanische Treppe, die Katakomben, der Trevi-Brunnen und natürlich der Petersplatz mit dem Petersdom. Ein besonderes Highlight war für uns die Illuminati-Tour von Rom, die wir zuvor online gebucht hatten. Es ist eine 31/2 stündige Stadtrundfahrt zu den Orten, die im Film Illuminati zu sehen sind. Dabei erklärt die studierte Stadtführerin sehr anschaulich, was Wahrheit und was Fiktion ist.

In Rom kann man eigentlich überall gut essen und Kaffee Trinken, ob auf der Touristenmeile oder am Hauptbahnhof "Termini". Wir machten es so wie in Deutschland. Das Touristengebiet meiden und ein Lokal suchen, wo die Einheimischen essen. So erhielten wir ein sehr delikates Menü bestehend aus Spagetti mit Tomatensoße, gemischtem Salat + Brot auf einem Pizzateller zzgl. einem nichtalkoholischem Getränk freier Wahl für nur 9€! Dieses Lokal fanden wir in einer Nebenstraße(links) auf dem Weg zum Petersplatz. Aber auch Lokale in den Hauptstraßen probierten wir aus, und waren nicht enttäuscht (Bruschetta+Pizza+ 200ml Bier für 9€).

Wir stiegen aus dem Flieger und wollten mit dem Leonardo-Express in die City fahren. Da in Rom sehr wenig Englisch gesprochen wird, lösten wir natürlich das falsche Ticket. Und es kam so wie es kommen mußte. Ein Kontrolleur kam und erklärte uns, dass wir eigentlich Schwarzfahrer wären und jeder sofort 64€ zahlen müßten. Aber er ließ Gnade vor Recht walten und erließ uns die Strafe. So brauchten wir nur das richtige Ticket und eine kleine Strafe von 2€ zahlen.

Rom ist wirklich eine Reise wert. Diese Baudenkmäler muss man gesehen haben. Sie sind einzigartig auf dieser Welt.Außerdem besitzt Rom auch ein gewissen Charme, den man nicht in jeder Großstadt findet. Außerdem ist der Rom-Marathon, an dem wir teilnahmen, ein Muss. Der Lauf ist wie eine Stadtbesichtigung auf Laufschuhen und bestens organisiert.


Rom  >  Varie

Pizza in Rom

Urteil von TÜNDE E. (31/12/2010 16:28:36)

Das Colosseo war kolossal, die Caracalla-Thermen erwärmend und die Lupa ernährend. Im Kolosseum konnte man nur erfurchtsvoll die römische Architektur bestaunen, umso mehr wenn man bedenkt, dass der halbe Vatikan mit den römischen Bauziegeln erbaut wurde. Die Päpste als Bauherren haben auch eindrückliche Werke hinterlassen.

Quartier pizzeria in der Nähe der Via Damaso. Exzellentes Pizza in Rom und herzliche Atmosphäre. Sehr guter Weisswein. Am Platz Accioli das ligurische Restaurant da Giulia, der Rindshaxen war zart und mundete köstlich. Der erste Gang Pasta al Pesto war ausgezeichnet und der Arneis Monzemula ist empfehlenswert.

Im Allgemeinen wird im Bus der eigene Platz kaum aufgegeben. Aber für ältere Damen wie uns wurde immer ein Sitzplatz freigemacht. Ein sehr h&


Rom  >  Varie

Die U-bahn in Rom

Urteil von DANIEL S. (21/09/2010 02:00:53)

wir fanden den trevibrunnen am schönsten plus den Platz POPOLO......, außerdem alle anderen sehenswürdigkeiten , die die Stadt Rom zu bieten hat. Die Menschen dort sind sehr freundlich trotz der Sprachschwierigkeiten da keiner wirklich enhlisch sprechen kann. Die alten Bauten der Römer sind wirklich unglaublich faszienierende Denkmäler!

die Stadt ist sehr schön wegen ihrer unglaublich tollen und beeindruckenden Denkmäler.
Außerdem ist alles sehr gut zu Fuß zu erreichen, die tollen Denkmäler stehen alle sehr eng bei einander :-)
Auch die U-Bahn in Rom ist sehr kostengünstig , sehr sauber und neu.....schnelle tolle Verbindungen in der ganzen Stadt.

im cafe auf der anderen Strassenseite :-), Ansonsten finden wir das die restaurants in Rom recht einfalt


Rom  >  Varie

Cafe in Rom

Urteil von ANNIKA B. (21/09/2010 22:10:36)

Besonders haben mich das Colosseum und Forum Romanum beeindruckt. Außerdem kann ich den Petersdom sehr empfehlen. Für meinen nächsten besuch würde ich aber sicherlich etwas mehr Zeit einplanen, da Rom einfach sehr viel zu bieten hat. Dann hätte ich mich vor allem noch mehr gemütlich in dem schönen Stadtteil Trastevere aufgehalten, zum Cafe in Rom trinken...

Da r' Poetro in Trastevere - absolut original traumhafte Pizza, empfohlen von freundlichen Römern.
Überhaupt haben wir verschiedenen Bars in Trastevere und auch in der Nähe der Piazza Navona getestet, um dort wie die Italiener einen "Aperitivo" zu trinken, d.h. einen Wein von der Karte und dazu wird gratis ein Buffett angeboten...

Gebt Euren Mietwagen bloß nicht am Römer Hauptbahnhof ab! Da er


Rom  >  Varie

Besuch in Rom

Urteil von ROSWITHA R. (14/04/2010 20:28:02)

Pincio und Gianicolo mit tollem Blick über die Stadt, vor allem Pincio am Abend. Petersdom und die herrliche Aussicht von der Kuppel über den Petersplatz und die römische Innenstadt. Vor allem bei gutem Wetter ein Muß.Trastevere mit seinen engen Gassen.
Und natürlich die gigantische Kuppel des Pantheon

Ein italienisches Eis sollte man in Rom unbedingt gegessen haben. Schmeckt außergewöhnlich lecker un die Kugeln sind riesig.

Besuch des Vatikans Freitag Abend. Eigentlich nur für Besucher mit Reservierung. Da diese Besuchszeit noch nicht so bekannt ist hatten wir auch ohne Reservierung Glück und durften ohne ewig Schlange stehen ins Museum und hatten dieses dann dank weniger Besucher fast ganz für uns allein. Ein einmaliges Erlebnis.
Allerdings würde ic


Rom  >  Varie

Suchen Sie Ihr B&B

Erfahrungen für Stadt

ROM

    - besprechungen

    - freizeit

    - verschiedene

VENEDIG

FLORENZ

MAILAND

VINCI

SPINEA

ROSIGNANO MARITTIMO

MEINA

MAISSANA

DORGALI

COMO

CECINA

CAGLIARI

BARI

BALESTRATE


Andere Erfahrungen

Cafe in Rom
Urteil von ANNIKA B.

Besuch in Rom
Urteil von ROSWITHA R.