Bed & Breakfast Italien >Kalabrien > Kalabrien

Suche nach Karte:

Bed & Breakfast Calabria


Informazioni turistiche Calabria

CALABRIA Kalabrien, ein wundervoller Landstrich zwischen Meer und Bergen, zählt fünf sehr alte Provinzen: Catanzaro, Cosenza, Crotone, Reggio Calabria und Vibo Valentia.
Die Region ist vorwiegend bergig, über circa 90km vom Apennin durchzogen, der nicht nur alte Granitmassive sondern auch einen Teil des Nationalparks des Pollino einschließt.
Sila und Aspromonte zeichnen sich durch dichte Koniferenwälder und hochgelegene Weiden aus.
Unter den Städten Kalabriens verdienen einige wegen ihres Ursprungs und ihrer Schönheit besondere Aufmerksamkeit.
Crotone, der einzige Hafen an der ionischen Küste Kalabriens und gleichzeitig deren größtes Industriezentrum, ist eine griechische Stadt achäischer Gründung. Sie war im Moment ihrer größten Pracht für ihren Reichtum berühmt, sowie auch für Milo, den Athleten des antiken Sports, bei Olympia umjubelt, und für den Philosophen und Mathematiker Pythagoras.
Bekannt für die alte Wein- und Gastrotradition schenkt es heute der ganzen Welt zwei berühmte Weine: Den Cirò, einen Wein antiken Ursprungs, der schon den Gewinnern in Olympia angeboten wurde, und den S. Anna von der Insel Capo Rizzuto.
Vibo Valentia und Reggio Calabria haben die Spuren der aufeinander folgenden Herrschaften aufbewahrt: Vorgriechen, griechische Römer und Sarazenen haben in diesen Orten ihre unauslöschbaren Zeichen hinterlassen.
Unter der Befestigung der Sila, hin zum Tyrrhenischen Meer, erhebt sich in der Ebene von Sibari die Stadt Cosenza, reich an Geschichte und Kultur, welche die antike humanistische literarische Tradition bewahrt, die von den Namen Parrasio und Telesio ausgeht.
Wer sich um sein Wohlbefinden kümmert, der sei auf die Thermalorte Acquappesa Lamezia Terme und Cassano am Ionischen Meer hingewiesen. Wer lieber ans Meer möchte, dem bietet Kalabrien atemberaubende Strände und kristallklare Meerestiefen. Zu den berühmtesten Ortschaften zählen Cirò Marina, Gioia Tauro, die Insel Capo Rizzato, Locri, Marina di Gioiosa, Pizzo, Tropea, Praia a Mare, Scalea und Noverato.
Kalabrien beherbergt jedes Jahr Tausende von Touristen und verfügt über ein weites und abwechslungsreiches Angebot für die Aufnahme seiner Besucher.
Herbergen und Hotels, Pensionen, Zimmervermietungen und Apartmenthäuser sind in der ganzen Hauptstadt verteilt. Die Jugendherbergen und Campingplätze in Kalabrien bieten verschiedene Möglichkeiten für junge Leute.
Eine sympathische und günstige Alternative sind die einladenden Bed and Breakfast Kalabriens.
Die B&Bs in Kalabrien bestehen aus Zimmern oder kleinen Apartments, die Übernachtungen mit Frühstück in einem einladenden und familiären Ambiente zu günstigen Preisen anbieten,
Die Bed & Breakfast in Kalabrien sind sehr weit verbreitet und finden sich sogar in den historischen Zentren vieler Städte. Es gibt in Kalabrien hunderte von Bed&Breakfast-Möglichkeiten, die wegen ihrer Liebe zum Detail und ihres freundlichen Empfangs sehr geschätzt werden.